Andreas Unterweger

Gâteau rigolo

Posted in Wie im Siebenten by andreasundschnurrendemia on 3. Dezember 2009

Gâteau rigolo, so serviert im Sapa, Lindengasse 13, 1070 Wien:

Wo und womit sollte man den Erhalt der Autorenprämie des bm:ukk*  für Wie im Siebenten denn sonst feiern?

* „Auszeichnung besonders gelungener belletristischer Debüts österreichischer AutorInnen.“

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Na Bumba! | Andreas Unterweger said, on 15. Juni 2015 at 7:37 am

    […] Ähnlicher Beitrag: Gâteau rigolo […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: