Andreas Unterweger

Schreibkraft

Posted in Wie im Siebenten by andreasundschnurrendemia on 29. Dezember 2009

Demnächst in der schreibkraft*: eine wunderbare Rezension zu Wie im Siebenten von Werner Schandor, 130 Seiten Sonnenschein (hier zu lesen). Hätte ich das selbst so auf einer Seite zusammenfassen können, ich hätte die 130 Seiten wohl gar nicht erst geschrieben …

* schreibkraft – das Feuilletonmagazin mit Sitz in Graz. Die Redaktion für die in der aktuellen Ausgabe enhaltenen literarischen Texte bzw. die beim Wettbewerb „Rettet den Reim“ zu Werke gehende Jury bestand übrigens aus diesen beiden Herr- (bzw. Damen-)schaften.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: