Andreas Unterweger

Wahre Worte

Posted in Tingeltangel-Tour, Wie im Siebenten by andreasundschnurrendemia on 3. Juni 2010

(Noch ein) Nachtrag zu dem Termin „12.04.2010, 20:00, Andreas Unterweger liest aus „Wie im Siebenten“ im Rahmen von „Wilde Worte“, Lesereihe im Amerlingbeisl, Stiftg. 8, 1070 Wien.“

Richard Weihs teilt bei den von ihm organisierten Lesungen traditionellerweise kleine Formulare aus – darauf lassen sich Wünsche für ein (von Richard) zu schreibendes Gedicht deponieren.

Von mir hatte er folgende Angaben bekommen:

Titel: „Wahre Worte“
Wort, mit dem das Gedicht anfangen soll: „Eventunell“*
Wort, das im Gedicht vorkommen soll: „Zum Bleistift“*

Entstanden ist daraus folgendes „Wunschgedicht“:

Wahre Worte
(von Richard Weihs)

Eventunell mochma an Event im Tunnel

Zum Bleistift mit an Radiergummizug

und waumma daunn gaunz waach san

radier ma si zum Schluss söwa aus

An und Pfirsich* sehr gelungen, finde ich!

* Danke Christian!

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. andrea said, on 3. Juni 2010 at 9:46 pm

    1) hurra, er postet wieder
    2) zum bleistift-gags finde ich naturgemäß nicht SO lustig
    liebe grüße: andrea „stift wie bleistift“ stift


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: