Andreas Unterweger

Möbel aus dem gelben Land

Posted in Nachrichten aus dem Guten Morgen-Land by andreasundschnurrendemia on 27. Juli 2010

Stuhl „Ahab“

Kindertisch/Hütte/Trettraktorgarage „Alterlattenrosta“*

Outdoorensemble „Schragel“*

Katzenkorb „Fellkomposta“*

Bettwurst „Horizontal“

* Kind und Katze unverkäuflich!

auf&davon

Posted in Tingeltangel-Tour by andreasundschnurrendemia on 14. Juli 2010

Nachtrag zu dem Termin: „30.06.2010, 20:00. Präsentation der Anthologie auf&davon. Reisegeschichten (edition kürbis 2010), Literaturhaus Graz, Elisabethstraße 30, 8010 Graz.“

Gelesen haben Martin Amanshauser, Günther Freitag, Mike Markart, Wolfgang Pollanz, Linda Stift, Andrea Wolfmayr und ich (die Erzählung „Die Mehrzahl von Glück“) – und es ist gut zu wissen, dass die Anthologie (in der auch noch Texte von Peter Glaser, Austrofred und Andrea Stift zu finden sind) bereits Anklang gefunden hat:

„Das schmale Bändchen „auf und davon“ passt in jedes Reisegepäck und sollte auch dort Platz finden, um für gepflegte Sommerlektüre zu sorgen.“
Conrad Stachl in Megaphon, Graz

„Perfekte Urlaubslektüre für all jene, die das Genre Urlaubslektüre eigentlich gar nicht mögen.“
Christoph Hartner, Kronen Zeitung, Graz

„Empfehlung für den nahenden Sommerurlaub: Pack die Badehose und den Kürbis(band) ein!“
Florian Labitsch, Falter

Highlight des Abends war aber die Band: Ernesty International.
Hier sieht man das Video zu dem sehr gelungenen Stück „Red Cross“.

Mit bestem Dank an Verlags- und Labelchef Wolfgang Pollanz, der all das ermöglicht hat!

Fauna der Heimat: der Bär

Posted in Nachrichten aus dem Guten Morgen-Land by andreasundschnurrendemia on 8. Juli 2010

Bei uns, im gelben Land, sind bekanntermaßen viele Bären heimisch.
Grundsätzlich unterscheidet man drei Arten:

1. Der Schatzbär:

2. Der Nervbär:

3. Der Kackbär:

Auf den ersten Blick scheint die Unterscheidung vielleicht nicht ganz einfach, sie ist aber leicht  zu erlernen – hängt sie doch von nichts anderem als von der gegenwärtigen Befindlichkeit des Bärenbetrachters ab.