Andreas Unterweger

Wurmfortsatz und Wienerin

Posted in Du bist mein Meer by andreasundschnurrendemia on 9. August 2011

Out: mein Blinddarm.

In: die aktuelle Ausgabe der Wienerin, u. a. wegen dieses Rezensiönchens zu „Du bist mein Meer“:

„Ein kleines Büchlein über ein großes Thema: die Liebe, die Literatur … und nicht zuletzt über den Umbruch. Denn es ist ein werdender Vater, der sich da für den letzten Urlaub zu zweit nach Schottland begibt. Weil er seine Kamera vergessen hat, notiert er Bilder in Worten und nebenbei so manch gewitzten Gedanken.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: