Andreas Unterweger

Glückliches Alabanien!

Posted in Stanglpass by andreasundschnurrendemia on 24. Dezember 2013

Es ist ja in den letzten Jahren zur traurigen Tradition geworden, dass meine einzigen Beiträge zur besten und (zumindest, was die Qualität der Zuneigung anbelangt) auch beliebtesten deutschen Fußballzeitschrift („Der tödliche Pass“) aus den Antworten zur alljährlichen Silvester-Umfrage bestehen … Sei´s drum, vielleicht wird es im nächsten Jahr ja anders. Hier jedenfalls mein Stanglpass 2013 – und natürlich der aus tiefstem Herzen kommende Wunsch, dass es Euch, geneigte Userinnen und User, in diesen Tagen so ergehen möge wie dem derzeit allenthalben so eifrig besungenen Tannenbaum („Du grinst nicht nur zur Sommerszeit“ usw.).

Umfrage Dezember 2013

1. Tor des Jahres

David ALABAS 2:0 im Auswärtsspiel gegen Schweden (35.), das Österreich in das (dann natürlich glorreich gewonnene) WM-Play-off gegen die armen Portugiesen brachte.

2. SpielerIn des Jahres

Thomas MURG (FK Austria Wien, vormals Grazer AK).

3. Spiel des Jahres

Das ALLES entscheidende WM-Qualifikationsspiel Schweden – Österreich, 11.10.13 (2:2).

4. Szene des Jahres

ALABAS 2:0 gegen die Schweden.

5. Enttäuschung des Jahres

Keine, dank ALABA.

6. Größtes Ärgernis des Jahres

Keines, dank ALABA.

7. Überraschung des Jahres

ALABAS 2:0 gegen die Schweden!

8. Wenn ich mir etwas wünschen dürfte…

Wunschlos, dank ALABA.

9. Satz / Spruch / Wort des Jahres

„Danke, gut. Sie können ruhig Deutsch mit mir reden, ich bin Österreicher“ (David ALABA zum Tiroler Landeshauptmann Günther Platter)

10. Welche Wendung wollen wir 2014 NIE mehr hören

„How do you do?“ (Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter zu David ALABA).

11. Wer wird 2014 Weltmeister?

ALABANIEN! (oder Argentinien)

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] den letzten Jahren zur traurigen Tradition geworden, dass ich gegen Jahresschluss auf diesem Medium kundtue, es sei zur traurigen Tradition geworden, dass meine einzigen Beiträge zur besten und (zumindest, […]

  2. […] den letzten Jahren zur traurigen Tradition geworden, dass ich gegen Jahresschluss auf diesem Medium kundtue, es sei zur traurigen Tradition geworden, dass meine einzigen Beiträge (= […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: