Andreas Unterweger

Offener Brief an Europa

Posted in manuskripte, Tingeltangel-Tour by andreasundschnurrendemia on 24. August 2017

 

Liebe Freundinnen und Freunde,

 

nächste Woche besuche ich folgende Veranstaltung – kommt doch auch!

 

Offener Brief an Europa

Diskussionsveranstaltung mit Angelika Reitzer*, Aleš Šteger und Stefan Hertmans

Dienstag, 29.8.2017, 19:00 Uhr

Veranstaltungssaal der Steiermärkischen Landesbibliothek, Kalchberggasse 2 / Joanneumsviertel, 8010 Graz

Steiermärkische Landesbibliothek in Kooperation mit   manuskripte-3

Alle weiteren Informationen finden sich in der unten stehenden Aussendung von Katharina Kocher-Lichem, der Leiterin der Steiermärkischen Landesbibliothek.

Nur dies vorweg:

„Der offene Brief an Europa“ von Stefan Hertmans ist ein wunderbar geschriebener, tatsächlich „poetischer“ Essay über Europa und die wichtigen Fragen, denen es sich heute gegenübersieht. Hier letzten Samstag in der FAZ.

Aleš Šteger (Mitte) …

received_1901634196745729

… und Angelika Reitzer, die dankenswerterweise statt der erkrankten Radka Denemarková am Gespräch teilnehmen wird …

Angelika Reitzer, Andreas Unterweger

… sind langjährige manuskripte-Autoren und nicht nur als solche ein Hit.

Und nachdem es sich bei der Veranstaltung um eine Art Außenstelle des Festivals „dnevi poezije in vina – days of poetry and wine“ in Ptuj handelt, darf man sich wohl auch auf die berühmte slowenische Gastfreundschaft freuen!

Bis Dienstag!

Gesendet: Mittwoch, 23. August 2017 um 14:12 Uhr
Von: „Kocher-Lichem Katharina“
An:  alle
Betreff: Diskussionsveranstaltung „Offener Brief an Europa“, LB, 29.8., 19 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freundinnen und Freunde der Landesbibliothek!

Am Dienstag, 29. August, wird um 19 Uhr in der Steiermärkischen Landesbibliothek der „Offene Brief an Europa“, eine Initiative des slowenischen Lyrikfestivals „Tage der Poesie und des Weines“ („dnevi poesije in vina“) präsentiert. Der „Offene Brief an Europa“ ist ein neuer Part des Festivals, der nun jedes Jahr von einem namhaften Festivalautor verfasst werden soll – 2017 ist es der flämische Autor Stefan Hertmans.

Andreas Unterweger von den manuskripten wurde gebeten, für diesen „Offenen Brief an Europa“ auch eine internationale Plattform zu suchen. Der „Offene Brief“ (siehe Link unten) wird nun heute um 20.30 Uhr im Rahmen des Festivals in Ptuj präsentiert, am 29.8 um 12 Uhr in Zagreb und am 29.8. um 19 Uhr in Graz an der Landesbibliothek.

Gemeinsam mit den manuskripten lädt die Landesbibliothek daher herzlich zur Diskussion „Offener Brief an Europa“!

 

Offener Brief an Europa

Diskussionsveranstaltung mit Radka Denemarková, Aleš Šteger und Stefan Hertmans

 

Dienstag, 29.8.2017, 19:00 Uhr

Im Veranstaltungssaal der Steiermärkischen Landesbibliothek,
Kalchberggasse 2 / Joanneumsviertel
8010  Graz

Das Festival Tage der Poesie und des Weines, eines der angesehensten mitteleuropäischen Lyrikfestivals, verwirklicht als einen Festivalschwerpunkt 2017 in Zusammenarbeit mit der Allianz Kulturstiftung Berlin das Projekt Offener Brief an Europa. Im August 2017 wird im Zuge des Festivals die erste Edition des Briefes vorgestellt, mit dem Versuch einen Appell an Europa und die Welt zu senden und ihnen dadurch die Sprache der Kunst zurückzubringen –  sinnreich, subtil und penibel. Möglicherweise ergeht es Europa nicht gut, da es aufhörte auf die Sprache der Lyrikerinnen zu hören und anfing in einer Sprache von Kommentaren zu brüllen? Die künstlerische Leitung des Festivals wird künftig jedes Jahr eine(n) Dichter(in) auswählen und damit eine Möglichkeit schaffen an Europa zu appellieren und ein Problem anzusprechen, dass ihr oder ihm am dringlichsten erscheint.

Den ersten Offenen Brief an Europa wird der flämische Autor Stefan Hertmans verfassen, eine der hervorragendsten Stimmen zeitgenössischer Literatur, Lyriker, Essayist, Novellist und Intellektueller, der aus dem Land kommt, dessen Hauptstadt als Synonym für Europa gilt. Erstmals wird er bei der Eröffnung des Festivals Tage der Poesie und des Weines vorlesen und am Dienstag, den 29. August 2017, um 19 Uhr in der Landesbibliothek Graz zu Gast sein.

  • Begrüßung und einleitende Worte von Aleš Šteger
  • Stefan Hertmans liest den Brief vor
  • Gesprächsrunde mit Mag. Stefan Börger (Leiter des Europareferates des Landes Steiermark) und den Autoren Stefan Hertmans und Radka Denemarková

Der Link zum Festival: http://www.versoteque.com/en/2017/

Und der Link zum „Offenen Brief an Europa“: http://www.readcentral.org/uploads/files/open-letter-to-europe_stefan-hertmans_translated-by-donald-gardiner_za-splet.pdf

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Ich freue mich über zahlreiches Interesse!

 

Mit freundlichen Grüßen

Katharina Kocher-Lichem

 

Mag. Katharina Kocher-Lichem
Leitung Steiermärkische Landesbibliothek

Amt der Steiermärkischen Landesregierung –
Abteilung 9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen

Joanneumsviertel
Kalchberggasse 2, 8010 Graz

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: