Andreas Unterweger

„Eine Mischung aus Nirvana und Arnold Schönberg“ (Buchkultur zu „Grungy Nuts“)

Posted in Grungy Nuts by andreasundschnurrendemia on 7. Oktober 2018

Ich freue mich über Senta Wagners sehr freundliche Besprechung von „Grungy Nuts“ (Droschl 2018), die in der aktuellen Ausgabe der „Buchkultur“ unter dem Titel „Crunchy, nein doch Grungy Nuts“ erschienen ist – vielen Dank!

Schöne Sätze daraus:

„Die Protagonisten der vorliegenden Geschichten sind der erste Kaffee, der erste Liebeskummer, Bandproben, Musik und Drogen.“

oder

„Die Sprache Unterwegers tastet, ringt, stolpert, ruft aus, wiederholt, beschränkt und öffnet sich.“

oder

„Das Buch ist eine Mischung aus Nirvana und Arnold Schönberg.“

Arnold Schönberg, Foto (c) Man Ray,
gelb übermalt von yours truly

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: