Andreas Unterweger

Grotesk oder sublim? (Lesung Literadio in Frankfurt)

Posted in Grungy Nuts, Tingeltangel-Tour by andreasundschnurrendemia on 12. Oktober 2018

Nachtrag zum Termin:
11.10.2018, 16:30, Andreas Unterweger liest aus „Grungy Nuts“ (Droschl 2018) bei Literadio, Stand der IG Autorinnen Autoren Halle 4.1 B33, Frankfurter Buchmesse.

Gestern habe ich auf der Frankfurter Buchmesse so viel über „Grungy Nuts“ erzählt wie noch nie. Rund eine eine halbe Stunde dauerte das Gespräch auf Literadio, das Redakteur Herbert Gnauer mit tiefem Hintergrundwissen und dem gebotenen Witz leitete. Dazu lese ich noch die erste Seite der ersten Erzählung im Buch, „Koffeinismus“.

Das Gespräch ist hier zur Gänze im CBA-Archiv nachzuhören!!!

Unten noch einige der gelungenen Fotos von Regina Leibetseder-Löw.

Vielen Dank, liebes Team von Literadio, für dieses schöne Erlebnis! Es war der Höhepunkt meiner diesjährigen Frankfurt-Reise.

Alle Fotos (c) Regina Leibetseder-Löw

„Andreas Unterweger: Grungy Nuts Erzählungen, gebaut aus grotesken Einfällen und brillant gebauten Satzgebilden. Unterwegers Fabulierkunst kennt dabei keine Genregrenzen. Beteiligte: Andreas Unterweger (Autor/in) Herbert Gnauer (Redakteur/in)“ (Literadio)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: