Andreas Unterweger

„Kabul“: Gedicht von heute (Poesiegalerie v. 10.03.2021)

Posted in gedichte, Poèmes by andreasundschnurrendemia on 10. März 2021

Mein Gedicht „Kabul“ ist als „Gedicht von heutein Udo Kawassers lobenswerter Poesiegalerie ausgestellt (zum Lesen bitte auf das Bild klicken):

„Kabul“ variiert ein bekanntes Übersetzungsproblem aus dem Koran – angeblich sind mit den „Huris“, die im Paradies auf Märtyrer und andere Gerechte warten sollen, gar keine Jungfrauen gemeint, sondern Weintrauben … Diese Information, zur rechten Zeit vermittelt, hätte womöglich so manchen selbstgerechten Selbstmordattentäter einbremsen können – und der Welt viel Leid erspart.
Die Bilder am Ende der einzelnen Teile sind übrigens Paraphrasen auf Passagen aus dem Koran oder Schriften aus seinem Umkreis.

„Kabul“ erschien ursprünglich in manuskripte 221 und dann in „Poèmes“.

2019 habe ich „Kabul“ in der echten Poesiegalerie

… und 2020, im Lockdown I, für die Reihe „Jeder Tag ist ein Gedicht“ von Literadio gelesen: hier zu hören.

Und demnächst gibt es „Kabul“ auch auf Serbisch!

*

Danke, lieber Udo Kawasser, liebe Bea Schmiedl!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: