Andreas Unterweger

„papier marché“ (Steirischer Herbst, Lange Nacht der Museen 2021)

Posted in manuskripte, Tingeltangel-Tour by andreasundschnurrendemia on 3. Oktober 2021

Nach der gemeinsamen Edition Thanhäuser- und manuskripte-Lesung im „Literatur Hotel“ (Kultum Graz) ging es gestern, am 2.10.21, gleich weiter:
Beim „papier marché“ im Rahmen von steirischer herbst und „Lange Nacht der Museen“ sprach ich mit dem Verleger und aktuellen manuskripte-Coverkünstler Christian Thanhäuser im Innenhof des Grazer Palais Attems (Sackstr. 17) über schöne Dinge aus Papier – erst die manuskripte, dann die Bücher der Edition Thanhäuser, dann Laure Gauthiers dort erschienene poetische Erzählung „kaspar aus stein“, die ich übersetzt habe. Zum Anschluss lasen Laure und ich aus dem Buch.

(c) Joseph Thanhäuser
(c) Helene Lanschützer
(c) Helene Lanschützer

Der „papier marché“ mit manuskripte-Tisch hatte von 15 Uhr bis 1 Uhr früh geöffnet – jede/r interessierte Besucher/in erhielt von manuskripte-Praktikantin Helene Lanschützer ein Heft als Leseprobe gratis.

Vorgespräch in der Redaktion:
Laure Gauthier, Joseph und Christian Thanhäuser, der Selfiegraf
Verkabelt.
Nachbesprechung in der Redaktion: Laure Gauthier und Christian Thanhäuser
Einblick in Christian Thanhäusers geheime kaspar-Skizzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: