Andreas Unterweger

Deutschlandfunk über „So long, Annemarie“

Posted in So long, Annemarie by andreasundschnurrendemia on 8. September 2022

Gestern, am 7.9.22, lief auf Deutschlandfunk in der Sendung Büchermarkt die sprachmächtige und klug analysierende Rezension des von mir sehr geschätzten Lyrikers und Kritikers Nico Bleutge über „So long, Annemarie“ (Droschl 2022) – mit schönen Zitaten wie:

„Seine große Stärke hat Andreas Unterweger dort, wo er Danis biographische Suche mit dessen Lektüren kurzschließt und diese Verbindung für die Form des Romans nutzt. Wie schon in seinen Gedichten arbeitet er mit Überschreibungen und Zitaten, die so genau in die Kapitel eingepasst sind, dass man sie manchmal erst beim zweiten oder dritten Lesen bemerkt. … So entsteht eine mal witzig, mal melancholisch eingefärbte Montage.“

Hier zu hören und zu lesen!

Herzlichen Dank, lieber Nico Bleutge!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: