Andreas Unterweger

Literadio (Interview mit Daniela Fürst über „Poèmes“)

Posted in Poèmes by andreasundschnurrendemia on 11. April 2020

Jetzt auf Literadio: mein Skype-Interview mit Daniela Fürst.
Es geht um meinen Gedichtband „Poèmes“ (La Traductière 2019), Gedichte und das Schreiben im Allgemeinen, wahre Sätze, erste Emotionen, spätere Reflexionen u.v.a.m.:

HIER ZU HÖREN!

Vielen Dank, liebe Daniela! Unsere Unterhaltung hat mir viel Spaß gemacht und war nicht nur wegen der aktuellen Ausgangsbeschränkungen ausgesprochen wohltuend!
Trotzdem halte ich sie nun, beim Wiederhören, für alles andere als oberflächlich. Tatsächlich finden sich darin einige der offensten und genauesten Äußerungen zu meinem Schreiben, die ich bisher getätigt habe, scheint mir.

Das Gespräch war übrigens für die Buchmesse in Leipzig geplant, wurde „dank“ Corona jedoch ins klanglich nahe Leibnitz verlegt: Daniela nahm bei mir zuhause in meinem Arbeitszimmer Platz:

Daniela Fürst (l.), ich (r. oben)